Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Adresse unserer Website lautet: http://www.basziszta.at

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2000, TKG 2003).

Um Sie in vollem Umfang über die Verwendung personenbezogener Daten zu informieren, bitten wir Sie die folgenden Datenschutzhinweise zur Kenntnis zu nehmen.

Wir verarbeiten jene Daten, die Sie uns als Kunde zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und bei Abschluss des Vertrages zur Verfügung stellen. Weiters erheben wir Daten aus öffentlich zugänglichen Verzeichnissen (Grundbuch, digitale Katastralmappe DKM, öffentl. Telefon- und Branchenverzeichnisse, etc.). Weitere Informationen dazu finden Sie in folgendem Schreiben:

Informationsschreiben zur betrieblichen Datenverarbeitung für Kunden und Interessenten

Die folgenden Hinweise allerdings beziehen sich nur auf diese Website. Bitte informieren Sie sich daher auch, wenn Sie über Links von unseren Seiten auf andere weitergeleitet werden, direkt auf diesen Seiten über den dortigen Umgang mit Ihren Daten.

Die Nutzung dieser Website ist im Allgemeinen ohne Angaben Ihrer persönlichen Daten möglich. Wenn Sie persönliche Daten eingeben, dann beachten Sie bitte die folgenden Informationen umso genauer.

Wir haben diese Datenschutzerklärung (Fassung 26.05.2018-21059717) verfasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.

Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklärungen sehr technisch klingen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wichtigsten Dinge so einfach und klar wie möglich zu beschreiben.

Automatische Datenspeicherung

Wenn Sie heutzutage Webseiten besuchen, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf dieser Webseite.

Wenn Sie unsere Webseite so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch Daten wie die IP-Adresse Ihres Gerätes, die Adressen der besuchten Unterseiten, Details zu Ihrem Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge,…) und Datum sowie Uhrzeit. Wir nutzen diese Daten nicht und geben Sie in der Regel nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Persönliche Daten

Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur für die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt ausdrücklich wünschen und für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, können jedoch wiederum nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und wir werten diese Daten auch nicht weiter aus solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Formulardaten und Kommentare

Wenn Sie Kommentare oder Formulardaten (z.B. Anfragen) eintragen, dann müssen Sie auch der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Anhaken einer Einverständniserklärung im Formular zustimmen, nur so können wir auf Ihre Wünsche und Kommentare auch reagieren. Ihre eingegebenen Daten werden anschl. per E-Mail an office(a)basziszta.at gesendet, geben Sie daher bitte keine vertraulichen oder sensiblen Informationen ein, da diese von Dritten mitgelesen werden könnten.Wenn Sie dies nicht möchten, dann verwenden Sie bitte andere übliche Kommunikationswege (wie Telefon, E-Mail oder den Postweg).

Wie lange wir die Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es dieser Webseite ermöglichen auf dem Computer des Besuchers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während unsere Website besucht wird. Cookies helfen dabei, die Anzeige unserer Website für Sie komfortabel und effizient zu gestalten.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies werden von unserer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites erstellt.

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist je nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff „cookies löschen chrome“ oder „cookies deaktivieren chrome“ im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort „chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. edge, firefox, safari aus.

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

Welche Cookies gespeichert werden und weitere Sicherheitsinformationen können Sie sich auch meist im Browser anzeigen lassen (z.B. bei Chrome in der Adresszeile, gekennzeichnet durch ein (i) oder durch Klick auf das Schlosssymbol).

Weiters können Sie DSGVO-konform auf unserer Seite Cookie-Zustimmungen jederzeit Ihre Einstellungen dazu einsehen,  ändern oder widerrufen.

SSL/TLS-Verschlüsselung mit HTTPS

Sie erkennen eine derartige Verschlüsselung in der Adresszeile Ihres Browsers. Wenn dort https:// und ein Schlosssymbol angezeigt werden, dann ist Ihre Verbindung verschlüsselt. Die drei Hauptziele von SSL/TLS sind Vertraulichkeit, Datenintegrität und Authentizität.

Bitte beachten Sie, dass diese Website derzeit noch nicht durch HTTPS verschlüsselt ist. Geben Sie daher bitte keine vertraulichen oder sensiblen Informationen auf unserer Website ein, da diese von Dritten mitgelesen werden könnten.

An der Umsetzung einer HTTPS Verschlüsselung für diese Website wird aber gearbeitet.

Kommunikation per E-Mail

Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail senden, können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics oder ähnliche Tracking- bzw. Analysetools nicht.

Soziale Netzwerke

Auf dieser Website sind Plugins von sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook, Google+, Twitter oder Youtube nicht im Einsatz.

Werbeanzeigen

Diese Website benutzt keine Dienste für das Einbinden oder Anzeigen von Werbung wie z.B. Google AdSense.

Newsletter

Newsletter werden nicht versendet und können auch nicht abonniert werden.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Bitte beachten Sie, dass eine Löschung aber aufgrund gesetzlicher Vorgaben meist nicht gänzlich durchgeführt werden kann (oft gibt es vorgeschriebene Aufbewahrungsfristen, die eingehalten werden müssen, z.B. Rechnungswesen 7 Jahre)!

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

Aber bitte nehmen Sie mit uns vorher Kontakt auf, damit wir Ihre Bedenken evtl. ausräumen können. Nutzen Sie daher bitte zuerst Ihr Auskunftsrecht!

Auskunftsrecht

Der Antrag kann formlos gestellt werden (per E-Mail oder schriftlich per Post, allenfalls sogar mündlich). Bei mündlichen Antragstellungen per Telefon werden jedoch in der Regel Zweifel an der Identität bestehen, anders bei einer persönlichen Vorsprache.

Die Auskunft wird dann schriftlich binnen eines Monats erteilt. Ist die Beantwortung des Antrages komplex und liegen mehrfache Anträge vor, kann diese Frist um zwei weitere Monate verlängert werden.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

Verantwortlicher:

ARCH. DI Manuel Christoph Basziszta

A-4400 Steyr

Schönauerstraße 7

www.basziszta.at

E-Mail: office(a)basziszta.at

Telefon: +43 699 11 19 96 96

 

Quellen: Diese Erklärung wurde mit Hilfe des Datenschutz-Generators von firmenwebseiten.at und mit Vorlagen der Wirtschaftkammer OÖ erstellt.